Einstiegsqualifikation / berufsbezogene Sprachförderung

Den Einstieg ins Berufsleben meistern!

Wir bereiten Sie optimal auf die Qualifizierungslehrgänge zum:r Kraftfahrer:in vor. Gerade bei Schwierigkeiten mit der deutschen Sprache unterstützen wir Sie durch eine gezielte berufsbezogene Sprachförderung.

Ziele

  • vorhandene Deutschkenntnisse zu „perfektionieren“
  • Fachbegriffe verstehen und einsetzen
  • Vorbereitung auf die fachbezogenen Prüfungen in unseren Qualifizierungslehrgängen

Voraussetzungen

  • Mindestalter 21 Jahre (für die anschließende Qualifizierung zum/r Kraftfahrer:in)
  • Voraussetzung ist das Sprachniveau (CEF) B1

Förderung

  • Förderung mit einem Bildungsgutschein oder Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter möglich

Dauer

  • Dauer ca. 7,5 Wochen (300 UE)

und so kann Ihr weiterer Weg aussehen ...

Ihr Kontakt

Achim Lenders

Bildungszentrum Düsseldorf

Tel.: 0211 7347-480

duesseldorf@bbg-svg.de

Nora Bechtel

Bildungszentrum Köln

Tel.: 0221 36790-887

koeln@bbg-svg.de

Michael Traut

Bildungszentrum Duisburg

Tel.: 0203 45576-290

duisburg@bbg-svg.de

Informations­veranstaltung Berufsbild Kraftfahrer:in

Jeden Mittwoch ab 10 Uhr in unseren Bildungszentren.