Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
 

Den Gabelstapler beherrschen!

Gemäß der DGUV Vorschrift 68 „Flurförderzeuge“ darf ein Unternehmer Gabelstapler-Fahrer*innen nur dann einsetzen, wenn diese gemäß DGUV Grundsatz 308-001 theoretisch, praktisch und betrieblich ausgebildet sind.

Personen mit Vorkenntnissen

  • Vorkenntnisse sowie praktische Erfahrungen sind vorhanden
  • theoretische und praktische Ausbildung bei uns
  • betriebliche Ausbildung erfolgt im Unternehmen

Personen ohne Vorkenntnisse

  • Vorkenntnisse sowie praktische Erfahrungen sind nicht vorhanden
  • theoretische und praktische Ausbildung bei uns
  • Unternehmen muss nur die betriebsinterne Unterweisung durchführen

Ihr Kontakt

Schulungsverwaltung

Tel.: 0211 7347-40

schulung@bbg-svg.de