Qualifizierung Kraftfahrer:in

Ihre Möglichkeiten Berufskraftfahrer:in zu werden ...

Sie suchen eine neue Jobperspektive? Dann legen Sie mit einem durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter förderfähigen Qualifizierungslehrgang den Grundstein und starten Sie als Kraftfahrer:in im Güter- oder Personenverkehr durch!

Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden, ob Sie als Lkw-Fahrer:in oder Busfahrer:in Ihren weiteren Weg gestalten möchten. Nachfolgend finden Sie alle relevanten Informationen.

Lkw-Fahrer:in

- als Teilqualifikation (TQ1) möglich -

Die Ausbildung in Kürze!

Sie erwerben den Lkw-Führerschein (C/CE) sowie die notwendige Grundqualifikation gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG).

Inhalte/Abschlüsse

  • Lkw-Führerschein C/CE
  • beschleunigte Grundqualifikation
  • Rangiertraining
  • Fachunterricht Güterkraftverkehr
  • ADR-Bescheinigung (Stück-/Schüttgut und Tank)
  • Gabelstaplerfahrausweis
  • Ladungssicherung VDI 2700a

Voraussetzungen

  • Mindestalter 21 Jahre (ggf. Ausnahmen möglich)
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw)
  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Auszug aus dem Fahreignungsregister
  • persönliche und gesundheitliche Eignung

Förderung

  • Mit einem Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter.

Dauer

  • ca. 6 Monate (1.038 UE) inkl. 6 Wochen Betriebspraktikum

Ausbildungsorte

Ausbildung zum:r Kraftfahrer:in

DüsseldorfKölnDuisburg
04.10.202219.09.202217.10.2022
05.12.202221.11.202219.12.2022
06.02.202323.01.202321.02.2023
11.04.202327.03.202324.04.2023
05.06.202322.05.202319.06.2023
31.07.202317.07.202314.08.2023
25.09.202311.09.202316.10.2023
27.11.202313.11.202311.12.2023

Busfahrer:in

- als Teilqualifikation (TQ3) möglich -

Sie erwerben den Bus-Führerschein (D/DE) sowie die notwendige Grundqualifikation gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG).

Inhalte/Abschlüsse

  • Bus-Führerschein D/DE
  • Fachunterricht Personenverkehr
  • beschleunigte Grundqualifikation

Voraussetzungen

  • Mindestalter 24 Jahre
  • gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (Pkw)
  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Auszug aus dem Fahreignungsregister
  • persönliche und gesundheitliche Eignung

Förderung

  • Mit einem Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit/das Jobcenter.

Dauer

  • ca. 5-6 Monate (832-983 UE) inkl. 6 Wochen Betriebspraktikum

Ausbildungsorte

Ausbildung zum:r Kraftfahrer:in

DüsseldorfKölnDuisburg
04.10.202219.09.202217.10.2022
05.12.202221.11.202219.12.2022
06.02.202323.01.202321.02.2023
11.04.202327.03.202324.04.2023
05.06.202322.05.202319.06.2023
31.07.202317.07.202314.08.2023
25.09.202311.09.202316.10.2023
27.11.202313.11.202311.12.2023

Die Ausbildung in Kürze!

Ihr Kontakt

Achim Lenders

Bildungszentrum Düsseldorf

Tel.: 0211 7347-480

duesseldorf@bbg-svg.de

Nora Wilkat

Bildungszentrum Köln

Tel.: 0221 36790-887

koeln@bbg-svg.de

Michael Traut

Bildungszentrum Duisburg

Tel.: 0203 45576-290

duisburg@bbg-svg.de


Beratung, Rückfragen, Anmeldung?

Jeden Mittwoch um 10 Uhr Informationsveranstaltung oder nach individueller Terminabsprache in unseren Bildungszentren.