Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen.Mehr lesen

Akzeptieren
 
Wir bringen Sie weiter!
Was immer Sie erreichen wollen, wir begleiten Sie!

Aussetzung der LKW-­Maut in Großbritannien vom 01. August 2020 bis 31. Juli 2021

Die britische Regierung hat im Rahmen der Coronakrise angekündigt, die britische LKW-Maut „HGV Road User Levy“ für Lkw von 12 t zGM und mehr auszusetzen: So wird im Zeitraum vom 01. August 2020 bis 31. Juli 2021 in Großbritannien keine LKW-Maut erhoben.

Diese Regelung gilt sowohl für Lkw, die in Großbritannien zugelassen sind, als auch für im Ausland zugelassene LKW, die auf britischen Straßen unterwegs sind. Ausländische Fahrzeughalter, die den „HGV Road User Levy“ bereits als jährliche Gebühr entrichtet haben, können eine Rückerstattung für den Zeitraum vom 01. August 2020 bis 31. Juli 2021 beantragen.

Es wird explizit darauf hingewiesen, dass auch von im Ausland zugelassenen Fahrzeugen, die normalerweise vor der Einreise eine Tagesgebühr entrichten, auf dem britischen Straßennetz im Zeitraum vom 01. August 2020 bis 31. Juli 2021 keine Straßenbenutzungsgebühr erhoben wird.

WEITERE INFORMATIONEN

Zur Startseite Alle Meldungen